Schwenk IT beim Händler-Infotag des LMZs Baden-Württembergs

 

Die paedML® Linux 6.0 ist noch nicht einmal ein Jahr auf dem Markt, schon zeichnet sich ihr Siegeszug ab. Denn seit der Veröffentlichung der neuen Produktversion im Sommer 2014 haben über 100 Schulen die paedML® Linux 6.0 bestellt und ihr pädagogisches Netz auf die neue Version umgestellt.

Doch das war erst der Anfang. So hat das Landesmedienzentrum Baden-Württemberg in einer Kundenbefragung im April 2015 erfahren, dass zu den Pfingst- und Sommerferien die nächste Welle der Umstellungen erfolgen wird. Auch wir bei Schwenk IT haben bereits einige Projekte mit der neuen Version umgesetzt und verzeichnen eine steigende Nachfrage.

Um weitere Interessenten aufzuklären, lädt das LMZ daher am Mittwoch, den 24. Juni 2015, zum Händler-Infotag der paedML® Linux 6.0 ein. Beginn ist um 10:00 Uhr. Ende der Veranstaltung um 16:00 Uhr. Während der Veranstaltung werden wir von Schwenk IT ein besonderes Projekt der Öffentlichkeit vorstellen. Und zwar das unseres Wissens nach größte Projekt, das bisher mit der paedML® Linux umgesetzt wurde (450 Clients, 40 Softwareprodukte pro Client). Bis Mittwoch, den 17. Juni 2015, können sich Interessenten per Mail für diese Veranstaltung anmelden. Ansprechpartner ist Herr Hernadi vom LMZ (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Bitte bedenken Sie, dass die Raumkapazitäten begrenzt sind.

 

 

zurück


Zur paedML® Linux 6.0:

Die aktuelle pädagogische Musterlösung paedML® Linux 6.0 basiert auf der standardisierten Enterprise Open Source Serverplattform Univention Corporate Server (UCS), die durch die Firewall pfSense und dem Client-Management opsi vervollständigt wird.